15 Kriterien für ein erstklassiges CMS

Checkliste

Tipps für besseres Content Management

Ein Content-Management-System (CMS) muss heutzutage viele Anforderungen erfüllen. Das reine Verwalten und Verteilen von Inhalten reicht längst nicht mehr aus. Content muss heutzutage orchestriert werden, indem Insights zum Kunden berücksichtigt werden und Systeme integriert arbeiten. Deshalb spricht man nicht mehr vom reinen CMS sondern von einer Digital Experience Platform (DXP).

 

Dafür benötigt es im Backend sowohl aus technologischer Sicht die richtigen Funktionalitäten und Strukturen, als auch aus Content- und Verwaltungssicht für den Redakteur. Worauf Sie bei der Auswahl eines CMS achten sollten, erfahren Sie in unserer Checkliste.

monika-schuetz
„Bereits mit der Auswahl des CMS kann man über Erfolg und Misserfolg einer Digital-Business-Plattform mitentscheiden. Das passende CMS wirkt sich auch positiv auf Kundengewinnung und -bindung aus.“
Business Unit Managerin Web Experience Management

Checkliste herunterladen